Proceedings 1997

Title: 8. Internationaler Erfahrungsaustausch über Forschungsergebnisse im Ökologischen Obstbau Beiträge zur Tagung vom 13. und 14. November 1997


Pilzregulierung
Insektenregulierung / Populationadynamik
Sortenprüfung / Resistenzfaktoren
Ertragsregulierung
Düngung / Bodenpflege
Verschiedenes


Deckblatt und Inhaltsverzeichnis / Cover sheet and contents

Pilzregulierung

Schorfregulierung: Verschiedene Kupferformulierungen – Alternativen zu Kupfer – gezielte Behandlung
M. Kelderer, C. Casera, E. Lardschneider

Versuche zur Schorfbekämpfung 1997
J. Zimmer

Apfelschorfbekämpfung im ökologischen Obstbau
G. Palm

Kalkspritzungen im Herbst vorbeugend gegen Obstbaumkrebs
P.-J. Jansonius

Backpulver: eine Alternative für Kokosseife bei der Regenfleckenbekämpfung?
P.-J. Jansonius, J. Bloksma

Zusammenfassende Darstellung von Versuchsergebnissen mit Neudo-Vital bei verschiedenen Krankheiten im Obstbau
H. Passon

Vergleichende Untersuchungen zur Wirksamkeit von Pflanzenstärkungsmitteln
M. Schmitz, U. Strobel, G. Noga

Regulierung des amerikanischen Stachelbeermehltaus an Schwarzen Johannisbeeren im Ökologischen Obstbau
M. Boos, M. Straub

Untersuchungen zur Wirkung von alternativen Bekämpfungsmittel gegen Blüteninfektionen (Erwinia amylovora) an Apfel
S. Römmelt, J. Plagge, W. Zeiler, D. Treutter, D. und W. Feucht

Gesunde Jungpflanzen als wichtige Voraussetzung für die ökologische Beerenproduktion
E. Bosshard

Untersuchungen zur Wirksamkeit sehr geringer Kupfermengen gegen Plasmopara viticola im Weinbau 1984 – 1996
W. K. Kast

Einsatz von Pflanzenstärkungsmitteln gegen Oidium tuckeri – Echter Mehltau der Rebe – Versuchsergebnisse von 1990 – 1996
U. Hofmann

Insektenregulierung / Populationadynamik

Optimierung der Anwendung von NeemAzal-T/S zur Regulierung der Mehligen Apfelblattlaus (Dysaphis plantaginea Pass.)
C. Schulz, J. Kienzle, C. P. W. Zebitz

Einsatz von Pheromonen zur Bekämpfung des Pflaumenwicklers
F. Rueß

Optimale Terminierung und Nutzung von Mehrfacheffekten alternativer Pflanzenbehandlungsmittel: ein Ansatz zur Reduktion der Spritzungen im Ökologischen Apfelanbau
R. G. Six, J. Kienzle, C. P. W. Zebitz, K. Bergengruen, B. Schlachtenberger

Biologische Bekämpfung der Kirschfruchtfliege Rhagoletis cerasi – neue Perspektiven?
M. Zuber, D. Zingg, E. Wyss

Knoblauchextrakte der 2. Generation – Wirkmechanismen und Praxiserfahrungen mit Knobi-Vital zur Pflanzenstärkung und Maskierung zur Vermeidung von Insektenbefall im Obstbau
M. Feldhege

Quassia-Extrakt – Wirkung auf Sägewespe und weitere Schädlinge im Obstbau
B. D. Eggler, B. Frings

Tachiniden als Gegenspieler des Kleinen Frostspanners in Kirschenanlagen
P. Galli, R. Krüger

Sortenprüfung / Resistenzfaktoren

Kulturheidelbeeren im ökologischen Anbau
H. Schimmelpfeng

Weihenstephaner Selektionsarbeiten an Sanddorn
H. Schimmelpfeng

Sortenwahl bei Pfirsich und Nektarine hinsichtlich Kräuselkrankheit und Winterfrosttoleranz
D. Sinkovits, A. Spornberger

Die schorfresistente Sorte Santana
G. Brouwer

Phenolic compounds in blackcurrant leaves and berries grown without pesticides
C. K. Iversen, T. Austad

Field resistens of pears (Pyrus communis) varieties in Denmark
H. Lindhard, M. Bertelsen

Ertragsregulierung

Ertragsregulierung im ökologischen Obstbau: Einsatz der mechanischen Ausdünnmaschine
M. Strimmer, K. Pieber, M. Kelderer

Ertragsregulierung im ökologischen Apfelanbau: Ausdünnung durch Blütespritzungen
M. Strimmer, K. Pieber, M. Kelderer

Minderung frostbedingter Blütenschäden an Apfel- und Sauerkirschtrieben durch Vitamin E (∝-Tocopherol) und Glycerol
D. Wölfel, G. Noga

Düngung / Bodenpflege

Versuche zur Baumstreifenpflege
M. Straub

Stickstoffdüngung von Erdbeeren – Ein Vergleich zwischen mineralischem und organischem Dünger sowie Komposten in Bezug auf Ertrag, Qualität und Stickstoffdynamik
L. Tränkle, D. Rupp

Regulierung von Stickstoffverführung beim Apfelanbau
J. Bloksma

Mit den Augen im Boden – Eye in the soil
J. Bloksma

Verschiedenes

Betriebswirtschaft des Schweizer Bioapfelanbaus aufgrund Schlagkartei-Erhebungen und Modellrechnungen
O. Schmid, S. Hartnagel, A. Häseli, F. Weibel

„An apple a day keeps the doctor away!“ – Mit dem Apfel Gesundheit genießen
U. Mayr, D. Treutter

Vergleichende Untersuchung zur Vitalqualität von Äpfeln aus ökologischem und biologisch-dynamischem Anbau
U. Balzer-Graf, H. Hoppe, M. Straub

Aktuelle und zukünftige rechtliche Änderungen mit Auswirkungen auf den Pflanzenschutz im Ökologischen Obstbau
J. Kern

Naturschutzpotential im Biologischen Obstbau
T. Döring





 

 


Organizing committee

Jutta Kienzle, Foeko e.V., Weinsberg (D)
Dr. Sabine Zikeli, Universität Hohenheim (D)
Prof. Dr. Claus P.W. Zebitz, Universität Hohenheim (D)
Dr. Markus Kelderer, Research Centre Laimburg (I)
Barbara Pfeiffer, LVWO Weinsberg (D)
Dr. Franz Ruess,  LVWO Weinsberg (D)
Sascha  Buchleither, KOB Bavendorf (D)
Dr. Ulrich Mayr, KOB Bavendorf (D)
Bart Timmermans, Louis Bolk Institute (NL)
Marc Trapman, Bio Fruit Advies (NL)
Dr. Michael Friedli, FIBL (CH)
Francois Warlop, GRAB (F)
Dr. Peter Triloff, Marktgemeinschaft Bodenseeobst (D)
Hanne Lindhard, GartneriRådgivningen (DK)
Andreas Spornberger, BOKU Wien (AT)
Dr. Eligio Malusa, RIH Skierniewice (PL)